Re: Linux, network root filesystems

Autor: Markus Hochholdinger <Markus_at_Hochholdinger.net>
Datum: 10.01.2006
Hi,

Am Dienstag, 10. Januar 2006 15:17 schrieb Björn Konrad:
> Sag mal... doofe Frage, aber kannste dafür nicht auch sowas nehmen?
> http://www.netgear.de/Privat/Multimedia/SC101/index.html

prinzipiell ja. Weil meine ganzen Überlegungen in Richtung SAN gehen. 
Allerdings ist dieses spezielle Produkt nicht geeignet. Schon alleine wegen 
der Netzwerkkarte (100 MBit/s) die viel zu langsam ist. Außerdem ist das 
Datenblatt nicht wirklich aussagekräftig (kann das Ding nun iSCSI?) und ein 
Preis habe ich auch nicht gefunden.
Es gibt wirklich viele gute SAN Lösungen, die richtig guten mit Fibre Channel. 
Und genau das ist richtig teuer. Außerdem bindet man sich mit solchen 
Lösungen häufig bestimmte Technik ans Bein die im Laufe der Zeit nur schwer 
erneuert bzw. ersetzt werden kann.
Deswegen verfolge ich einen Ansatz der auf bestehende und verbreitete 
Standards setzt und mit Standard-Komponenten umgesetzt werden kann. Damit ist 
gewährleistet dass man auch in Zukunft die Lösung mit aktueller Hardware 
erweitern und nutzen kann. Und der Preis dürfte um einiges billiger sein als 
fertige Lösungen.

Meiner Meinung nach sind diese "fertigen" Lösungen auch nicht viel einfacher 
(bis man das zugehörige Konfigurations-Frontend verstanden hat) wie wenn man 
es selbst von Hand aufsetzt. Meistens bekommt man beim selbst aufsetzen auch 
mehr Einblick in die Systeme und kann so bei Problemen schneller und besser 
reagieren.


-- 
Gruß
                                                          \|/
       eMHa                                              (o o)
------------------------------------------------------oOO--U--OOo--
 Markus Hochholdinger
 e-mail  mailto:Markus@Hochholdinger.net             .oooO
 www     http://www.hochholdinger.net                (   )   Oooo.
------------------------------------------------------\ (----(   )-
                                                       \_)    ) /
                                                             (_/


Received on Tue Jan 10 18:56:32 2006

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.8.
Zurück zur UUGRN-Homepage.