Re: IDE-Gerätezuordnung bei Promise

Autor: Christian Eichert <moga_at_timisoara.net>
Datum: 29.11.2005
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Werner Holtfreter wrote:
> Am Freitag, 25. November 2005 02:46 schrieb Christian Eichert:
> 
>>uname -a
> 
> werner@linux:~> uname -a
> Linux linux 2.6.13-15-default #1 Tue Sep 13 14:56:15 UTC 2005 i686 
> athlon i386 GNU/Linux

ich habe selbiges problem nur mit usb seit dem 2.6.12 kernel
(mit dem 2.6.10 war da kein thema)

bei mir ist es so, dass ich nicht mit usb stick eingesteckt von der
festplatte booten kann alle hd's sind nämlich belegt. Wenn ich den usb
stick beim booten drinn vergesse gibt es kernel panik, weil hda bis
hdd alles belegt wird mit usb, und wegen der libc6 kann ich leider
nicht mehr zurueck zum 2.6.10 kernel.

wennst noch nicht die neue libc6 hast nimm einen 2.6.10 kernel, und
auf alle faelle mit dem athlon patch sprich k7 keinen 686-er

ich weiss dass du auf suse bist, aber da muss es doch auch so k7
kernel geben mit dem athlon patch

gibt's das nur bei debian????
habe ich mich lächerlich gemacht?
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.4.1 (GNU/Linux)
Comment: Using GnuPG with Debian - http://enigmail.mozdev.org

iD8DBQFDjLTjjRWhlrxeEoIRAp0LAJ0U9sr0I77tasvAMq4TaD4ZclIgBwCfXKOY
JPASNxsMnIeAHI5VvNAkBHM=
=o5do
-----END PGP SIGNATURE-----


Received on Tue Nov 29 21:07:52 2005

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.8.
Zurück zur UUGRN-Homepage.