Re: Linux und die Lautstärke

Autor: Johannes Walch <j.walch_at_nwe.de>
Datum: 24.09.2005
Felix Firgau wrote:
> Hallo Liste.
> Ich habe ein kleines Poblem mit dem Ton.
> Im KMix habe ich 2möglichkeiten die Lautstärke zu regeln:
> Master und PCM

Ja, Master ist normalerweise die Gesamtlautstärke der Soundkarte d.h der 
Mix aus allen Signalen wird hier nochmal geregelt, wahrscheinlich 
analog, digital gesteuert.

PCM ist die digital audio Schnittstelle des Rechners ("Wave").

> Je nachdem, welches Programm ich nutze um z.B. Musik zu hören muss ich 
> die Lautstärke entweder mit Master oder mit PCM ändern.

Das ist seltsam. Master sollte eigentlich immer einen Effekt haben, und 
PCM, CD etc.. sind eigentlich nur da um die Lautstärkeverhältnisse 
zwischen den Eingängen anzupassen und auszusteuern.

> Ich würde das gerne über die Tasten auf meiner Tastatur machen.
> Das Problem dabei ist leider, dass ich die Tasten für Laut, Leise und 
> Ton aus nur einem der beiden Regler zuweisen kann.
> Gibt es vielleicht eine Möglichkeit die beiden Lautstärken über die 
> Console zu steuern? Dann könnte ich mir einfach ein Script schreiben, 
> dass beide
> verändert und dieses dann den Tasten zuweisen.
> Hat jemand eine Idee, wie man das lösen könnte?

Probier mal ob der Master nicht immer zieht, ansonsten glaube ich dass 
Du entweder den falschen Treiber hast für die Soundkarte oder der 
Treiber buggy ist.

--
johannes walch
Received on Sat Sep 24 19:04:13 2005

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.8.
Zurück zur UUGRN-Homepage.