Re: [FreeBSD] FAT32 und polnische Zeichen in Dateinamen? Invalid argument

Autor: Raphael H. Becker <Raphael.Becker_at_gmx.de>
Datum: 08.09.2005
On Wed, Sep 07, 2005 at 08:46:46PM +0000, Christian Weisgerber wrote:
> Raphael H. Becker <Raphael.Becker@gmx.de> wrote:
> 
> > Bei Befehlen wie zB "du" werden die Dateinamen unabhängig von der shell
> > aufgelistet und anschliessend ge-stat()-et. scheinbar schlägt stat()
> > fehl
> 
> Mir hat sich das Problem noch nicht gestellt, aber mount_msdosfs(8)
> nach zu schließen muss mit -D die Kodierung des MS-Dateisystems
> (hier wahrscheinlich CP852) und mit -L die lokale Kodierung angeben
> werden, deren Zeichenvorrat die in den Dateinamen verwendeten Zeichen
> umfassen sollte (was ISO 8859-1 nicht tut, aber -2 bietet sich an).

Das wars. 

# mount_msdosfs -m 664 -M 775 -D CP852 -L de_DE.UTF-8 -u rabe -g multimedia /dev/da4s1 /data3/
oder
# mount_msdosfs -m 664 -M 775 -D UTF-8 -L de_DE.UTF-8 -u rabe -g multimedia /dev/da4s1 /data3/

# ls -la /data3/mp3/ANKH/ANKH\ -\ Ankh/
total 48632
drwxrwxr-x  1 rabe  multimedia     4096 Aug 28 18:51 .
drwxrwxr-x  1 rabe  multimedia     4096 Aug 28 18:51 ..
-rw-rw-r--  1 rabe  multimedia  1658506 Jun 14 17:59 01 Pocz??tek.mp3
-rw-rw-r--  1 rabe  multimedia  7301791 Jun 14 17:59 02 Hate and love.mp3
-rw-rw-r--  1 rabe  multimedia  3501288 Jun 14 17:59 03 Kraina umar??ych wg A Vivaldi.mp3
-rw-rw-r--  1 rabe  multimedia  4416619 Jun 14 17:59 04 Wiara.mp3
-rw-rw-r--  1 rabe  multimedia  3999495 Jun 14 17:59 05 Bez imienia' Krzysiek Baczy??ski.mp3
-rw-rw-r--  1 rabe  multimedia  5624521 Jun 14 17:59 06 Sen.mp3
-rw-rw-r--  1 rabe  multimedia  4424978 Jun 14 17:59 07 Czekaj??c na s??o??ce.mp3
-rw-rw-r--  1 rabe  multimedia  4945337 Jun 14 17:59 08 Nocne kwiaty.mp3
-rw-rw-r--  1 rabe  multimedia  3966477 Jun 14 17:59 09 '24'W'G N Paganini.mp3
-rw-rw-r--  1 rabe  multimedia  4281618 Jun 14 17:59 10 Chleb i krew.mp3
-rw-rw-r--  1 rabe  multimedia  4085177 Jun 14 17:59 11 Brama' Dante Aligieri.mp3
-rw-rw-r--  1 rabe  multimedia  1557360 Jun 14 17:59 12. Koniec.mp3
 
> Sinnvollerweise sollte dann das Terminal auch die entsprechende
> Kodierung verwenden und die Locale entsprechend eingestellt sein,
> aber möglicherweise interessiert dich eine korrekte Darstellung
> nicht weiter.

xterm im UTF-8 Modus zeigt die Dateien jedoch trotzdem mit "?" an. 
Entweder die Dateinamen entsprechend Anpassen oder einfach löschen.
Alles besser als neu formatieren ;)


> > dass so was elementares wie truss nicht mehr geht!
> Das elementare Werkzeug dazu auf BSD ist ktrace(1).

Wobei ich das im Zusammenhang mit kdump nicht so "intuitiv" finde wie zB
truss, d.h. um einen sinnvollen output zu bekommen (welcher Systemaufruf
erzeugt den Fehler) muss man schon sehr genau wissen, wonach man
eigentlich sucht.

MfG
-- 
Raphael Becker                                    http://rabe.uugrn.org/
                      http://schnitzelmitkartoffelsalat.und.rahmspin.at/
.........|.........|.........|.........|.........|.........|.........|..


Received on Thu Sep 8 07:19:13 2005

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.8.
Zurück zur UUGRN-Homepage.