Re: XFree86, WSXGA (1680x1050) und SXGA (1400x1050)

Autor: Thomas Groß <thomas_at_tgross.net>
Datum: 31.07.2005
Hi,

du hast in deiner Post von Spielen geredet die die höhere Auflösung in X
Richtung nicht unterstützen. Leider ahst du nicht die Spiele erwähnt.

Bei den meisten Spielen kann man swar die Auflösung nicht andern aber
bei der 3D Engine das Field of view einstallen.
Z.B. Doom3
http://www.linux-gamers.net/modules/wfsection/article.php?articleid=54

g_fov [angle]
Specifies the angle for the Field of View (FOV). The wider the angle,
the larger the field of vision for the player, giving a "fish eye" view
in effect, however performance will be reduced. The smaller the angle,
the higher the performance. The default of 90 is recommended, but
players can try 85 which is a value used in some other games and will
gain a slight boost in FPS. In multiplayer, g_fov can only be changed
between 90 and 110.

Wenn du das höher stellt ((z.B 110) ist das Bild auf einem Normalen
Display gequetscht. Auf einem 16:10 Display wird es aber durch das
Skalieren wieder entzerrt.

Das geht wohl auch bei anderen 3D Engines.

Vielleicht hilft das ja einigen Wiederspenstigen Spielen doch noch 16:10
beizubringen.

	thomas


-- 
Thomas Groß <thomas@tgross.net>
Received on Sun Jul 31 12:05:51 2005

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.8.
Zurück zur UUGRN-Homepage.