Re: Hardware: spontane Selbstabschaltung?

Autor: Johannes Walch <j.walch_at_nwe.de>
Datum: 02.05.2005
Christian Weisgerber wrote:
  > Nachtrag: Ich habe das jetzt einige Tage weiterverfolgt und die
> Abschaltungen haben sich zunehmend gehäuft. Inzwischen schaltet der
> Rechner kurze Zeit nach dem Einschalten wieder ab. Ich weiß nicht,
> ob das an zunehmenden Auflösungserscheinungen oder am warmen Wetter
> liegt. Die Lüfter laufen, aber einer klingt schlecht. Notabschaltung
> bei Drehzahlschwankung?

Ich vermute einen (oder mehrere) defekten Kondensator im Netzteil oder 
auf der Hauptplatine, der immer mehr Kapazität abbaut.

> Na egal, ich werde das Problem jetzt vertrauensvoll in die Hände
> des Händlers legen.

Bei dieser Art von schwierig zu findendem Problem immer eine wirklich 
gut Idee ;-)

--
johannes walch
Received on Mon May 2 19:57:54 2005

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.8.
Zurück zur UUGRN-Homepage.