Re: Löschen von symlinks verhindern?

Autor: Julian Leyh <oenone_at_oenone.de>
Datum: 14.12.2004
Andreas Closmann <closmann@ac-networx.de> wrote:

> Ich habe mich gefragt ob es möglich ist, das löschen von sym-links für
> User in ihrem Verzeichniss (unter Debian) zu verhindern.

das wirst du nicht verhindern können, da ihnen ihr home-verzeichnis ja
gehört und von daher können sie alle dateien darin löschen.

was möglich wäre ist ein symlink in einem Verzeichnis, das nicht
dem User gehört..
zum Beispiel könntest du ein Verzeichnis /home/website/ erstellen und
von dort aus einen link auf das jeweilige webverzeichnis der user unter
dem namen der user.
/home/website/ wäre z.b. user root und die symlinks könnten nicht mehr
gelöscht werden.

sonst wäre noch ein sticky bit denkbar, an das user verzeichnis wie das
/tmp/ verzeichnis, so dass nur der besitzer einer datei sie auch löschen
kann. dies wärde aber ein großer eingriff und könnte unerwünschte
seiteneffekte haben.

auf bald
oenone

-- 
If you don't remember something, it never existed...
If you aren't remembered, you never existed...
I don't quite understand what love is like... But if there
was someone who liked me, I'd be happy.
Received on Tue Dec 14 23:50:23 2004

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.8.
Zurück zur UUGRN-Homepage.