Re: [Talk]: Impressionen vom Linuxtag, anyone?

Autor: Robert Schiele (rschiele_at_uni-mannheim.de)
Datum: 30. Jun 2004


On Wed, Jun 30, 2004 at 01:42:58PM +0200, Harald Flory wrote:
> Danke für den tollen ''Geheimtipp''

Keine Ursache.

> Aber ein Vortragsprogramm ist nicht irgendeine Darstellung, sondern
> normalerweise eine zeitsparende Zusammenfassung in der alle wichtigen
> Informationen enthalten sind.

Aber in diesem Fall halt nicht die Kosten. Das stand halt wo anders. Es wird
in der Realitaet auch wohl kaum moeglich sein, "alle wichtigen Informationen"
auf ein solches Blatt su bringen, weil jeder andere Informationen als wichtig
ansieht. Und da die Datei den Begriff "schedule" um Nahmen hielt, deutet es ja
wohl darauf hin, dass die Zeitplanung die primaere Aussagekraft dieses
Dokuments darstellte.

> Wieso viel Muehe? Der Link zum Vortragsprogramm ist direkt im Menue
> zum freien Kongress enthalten.

Das mit der Muehe war eine silistische Uebertreibung meinerseits, die deine
Beschwerden ueber die schlecht erreichbare Webseite karikieren sollte.

> Wieso reagierst Du eigentlich so aggressiv, habe ich Dich irgendwie
> persoenlich angegriffen??

Das war noch nicht aggressiv.

Und nein, du hast mich nicht persoenlich angegriffen, aber ich finde es
irgendwie nicht so toll, wenn du die angeblich hohen Preise kritisierst, und
dabei offenbar dich selbst so wenig informierst, dass du nicht mal merkst,
dass die Vortraege an den anderen Tagen gar nichts gekostet haetten.
Natuerlich gab es auch die eine oder andere Informations- oder sonstige Panne
am Linuxtag. Aber du solltest beruecksichtigen, dass die Veranstalter den
ganzen Event in _ehrenamtlicher_ Arbeit durchziehen. Da koennte man von einem
Besucher schon so viel Eigeninitiative erwarten, dass er wenigstens einen von
den vielen Helfern einfach mal was fragt, wenn ihm etwas unklar ist.

Robert

-- 
Robert Schiele			Tel.: +49-621-181-2517
Dipl.-Wirtsch.informatiker	mailto:rschiele_at_uni-mannheim.de



Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.7 : 30. Jun 2004 CEST