Re: FreeBSD ports: PEAR Framework und PHP

Autor: Raphael H. Becker (Raphael.Becker_at_gmx.de)
Datum: 08. Jun 2004


On Sun, Jun 06, 2004 at 11:20:39PM +0200, Raphael H. Becker wrote:
> Ich werde nur aus dem ganzen Port-Framework nicht schlau. Wie installier
> ich mod_php, damit es PEAR beinhaltet?
>
> Vermutlich ist es ganz einfach, ich sehs nur nicht.

Einer meiner Versuche war es, lang/php4 zu installieren, was dann
auch(!) ein mod_php mitbaut und in der httpd.conf verankert.
Das ist schon fast die ganze Lösung.

Ich hatte lediglich das "AddType"-Statement vergessen händisch
einzutragen, worauf APache mit php-Seiten ungeparst, d.h. im Quelltext
ausgegeben hat. Das Modul war grundsätzlich geladen und hat
funktioniert.

lang/php4 ist PEAR-fähig und funktioniert soweit gut.

MfG

-- 
Raphael Becker                                     http://rhb.uugrn.org/
                            http://schnitzelmitkartoffelsalat.uugrn.org/
.........|.........|.........|.........|.........|.........|.........|..



Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.7 : 08. Jun 2004 CEST