RE: Frage zu AMANDA

Autor: Johannes Walch (j.walch_at_nwe.de)
Datum: 05. Mar 2004


> Ah! Vielleicht ist einfach die dump-Partition voll? Das kann ja auch
> passieren, wenn vorherige Dumps nicht auf einem Tape geladet sind,
> Amanda lässt die Daten dann ja in einem Unterverzeichnis mit dem Datum
> liegen.

Das würde ich auch vermuten. Soweit ich weiss muss die dump Partition mind.
so gross sein wie das grösste Einzelbackup.
Debug Infos gibt es reichlich unter /tmp/amanda.

gruss,

johannes


Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.7 : 05. Mar 2004 CET