Re: Server shutdown per cron-job

Autor: burkhard schaefer (bvschaefer_at_gmx.de)
Datum: 26. Mar 2004


Hallo Sebastian,

Am Don, 2004-03-25 um 09.19 schrieb Sebastian Stark:
> On Tuesday 23 March 2004 12:14, "Andreas Müsing" wrote:
> > Hallo Burkhard,
> >
> > für einen zeitgesteuerten shudown brauchst du garnicht mal cron,
> > der Befehl shutdown 1:12 z.B läßt deinen Rechner um 1 Uhr 23 runterfahren.
> > (siehe man shutdown ).
> > Den Befehl könntest du jetzt beim Booten von einem Script aus starten
> > ( mit der passenden Berechtigung ).
>
> Und woher weißt du beim Booten, wann dein Backup fertig sein wird?
>
> Die Idee, den Shutdown im Backupscript selber (welches vermutlich über cron
> gestartet wird) anzustoßen, finde ich da wirklich besser.
>
> Die andere Frage ist, warum es nicht funktioniert hat. Burkhard, du hast gar
> nicht geschrieben, WIE du das überhaupt gemacht hast. Du hast nur gesagt, daß
> es nicht geht. Das hilft zur Fehleranalyse leider nicht so.
>

ich habe per webmin für eine bestimmte Uhrzeit (3.00 nachts) den Befehl
"halt" und dann als weiten Versuch "shutdown" eingetragen. Darauf gab es
aber keine Reaktion.

Gruß

Burkhard


Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.7 : 26. Mar 2004 CET