Re: Wo PCs nach Vorgaben einkaufen?

Autor: Thomas Groß (thomas_at_tgross.net)
Datum: 25. Mar 2004


On Thu, 2004-03-25 at 12:10, Holger Schuh wrote:
> Am Donnerstag, 25. März 2004 10:54 schrieb Thomas Groß:
> >[PCI express]
> > Für was man das bei Graphikkarten brauchen kann
> > weiß ich nicht.
>
> Das tolle ist anscheinend das dann wirklich nur noch eine "Sorte" Slot
> gibt ...... ob man das wohl irgenwann mit Prozessor und Ram auch so
> machen kann ? ;-)
Das stimmt nur bedingt. Da ein PCI Express x16 Slot größer ist als ein
x1 Slot kann man nicht alle Karten in alle Slots stecken. Und ich möchte
wetten, dass die meisten Boards nur einen x16 Slot haben werden. In den
steckt man dann die Graphikkarte. In die anderen (wahrscheinlich erst
mal x1 Slots, immerhin noch 256MB in jede Richtung) werden dann die
anderen Karten gesteckt. Man kann zwar eine x1 Karte in einen x16 Slot
stecken, aber umgekehrt gehts nicht.

Da ein Bild mehr sagt als Worte:
http://www6.tomshardware.com/motherboard/20040301/alderwood-09.html

Viel wichtiger sind die Punkt zu Punkt Verbindungen. Dann müssen sich
dein SCSI Controller und deine Gigabit Ethernet Karte nicht mehr um die
magere PCI Bandbreite streiten.

        thomas


Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.7 : 25. Mar 2004 CET