Re: Wo PCs nach Vorgaben einkaufen?

Autor: Jörg Rappert (jrappert_at_t-online.de)
Datum: 23. Mar 2004


"Christian Weisgerber" <naddy_at_mips.inka.de> schrieb:
> Ich habe irgendwie schon ziemlich lange keinen Rechner mehr gekauft.
> Wo erwirbt man heutzutage einen PC?
>
> Genau denke ich dabei an aus teilweise vorgegebenen, marktüblichen
> Komponenten fertig zusammengebaute Systeme. Ich habe schon genügend
> geschraubt, danke, und ich will mich nicht mit Details herumschlagen
> müssen. Andererseits basieren Angebote für Komplettrechner
> typischerweise auf billigsten oder unpassend dimensionierten
> Komponenten.
>
> Der Online-Konfigurator von Alternate geht in die richtige Richtung,
> will aber zuviele Einzelheiten (z.B. unüberschaubare Gehäuseauswahl,
> Modell des Gehäuselüfters!). Gibt es hier im Raum LU/MA noch kleine
> Läden, die sowas machen?
>
> --
> Christian "naddy" Weisgerber naddy_at_mips.inka.de
>
>
Hallo,
ich kaufe meine Hardware in der Regel bei clear screen, Schwetzingerstr. 101 in Mannheim. Kleiner Laden, gute Preise für Komplettsysteme oder Teile. Wenn man weiss, was man will, ist das meiner Meinung nach eine Empfehlung wert, Beratung gibts aber auch. (www.cls-mannheim.de)Die nehmen auch mal was gegen bar zurück, wenn man z.B. ein paar Netzwerkkarten zuviel gekauft hat.

Jörg Rappert
Mülhauser Winkel 12
68229 Mannheim


Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.7 : 23. Mar 2004 CET