Re: Samba 3, Debian und Umlaute

Autor: Markus Hochholdinger (Markus_at_Hochholdinger.net)
Datum: 14. Mar 2004


Hi,

Am Di, 2004-03-09 um 16.21 schrieb Alexander Dehoff:
> Danke für die Antwort, es stand alles auf POSIX, nachdem ich das ganze
> geändert hatte, habe ich zum Testen ein File erstellt mit dem Namen äöü.txt, bekam
> zwar ein File dann im Explorer angezeigt, aber ohne Dateinamen, in der bash
> stand antelle ???.txt wie die ganze Zeit nur noch ? um das File löschen zu
> können habe ich den Midnight Commander aufgerufen und der hat mir dann ein File
> mit dem Namen ä angezeigt.
manche Programme versuchen schlauer zu sein, als andere.

> Woran kann es noch liegen?
Das System ist nicht richtig lokalisiert (eingedeutscht).

> Achja, äöü gehen in der bash immer noch nicht.
Dann sage Deinem Computer, dass Du Umlaute eingeben willst ;-)

Shell:
        Eingabe von Umlauten:
                /etc/inputrc
                        set convert-meta off

        Ausgabe von Umlauten:
                bash# dpkg-reconfigure locales
                 (Am besten de_DE ISO-8859-1, de_DE.UTF-8 UTF-8
                 und de_DE_at_euro ISO-8859-15 auswählen.)

                Als Benutzer:
                bash$ export LANG=de_DE

Samba:
        /etc/samba/smb.conf
                [global]
                client code page = 850
                character set = ISO8859-1
        bash# /etc/init.d/samba restart

AppleTalk:
        /etc/netatalk/AppleVolumes.default
                /freigabe "freigabe" codepage:maccode.iso8859-1.adapted

Als Alternative zu ISO-8859-1, de_DE kann auch ISO-8859-15, de_DE_at_euro
(mit Euro Zeichen) verwendet werden.

Wenn obiges durchgeführt wurde, dann verwenden alle dieselben Codepages,
was zur Folge haben kann, dass die bisher erstellten Dateien nicht mehr
korrekt angezeigt werden. Ich habe mir dabei mal mit einem kleinen find
und sed Script geholfen, die Dateien wieder richtig zurück umzubenennen.

Gruß
                                                          \|/
        MH (o o)
------------------------------------------------------oOO--U--OOo--
 Markus Hochholdinger
 e-mail mailto:Markus_at_Hochholdinger.net .oooO
 www http://www.hochholdinger.net ( ) Oooo.
------------------------------------------------------\ (----( )-
                                                       \_) ) /
                                                             (_/


Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.7 : 14. Mar 2004 CET