Re: Re[2]: Samba 3, Debian und Umlaute

Autor: Moritz Augsburger (uugrn_at_moritz.augsburger.name)
Datum: 09. Mar 2004


-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Am Dienstag, 9. März 2004 16:27 schrieb Stephan Gromer:
> Hallo Alexander,
>
> Bei mir tut es. Ich werde Dir heute Abend mal die Zeilen aus meiner
> Samba config. mailen

mir bitte auch!

Gruss
Moritz

- --
Random Quote:
There is no proverb that is not true.
                -- Cervantes
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.2.4 (GNU/Linux)

iD8DBQFATeVCuPJotRDS+ZERAmK+AKCZLkeqGB7ejDdTas6BCjls98R5ggCfUL7E
GKSDY2nAU1PFl17AI5+FlSk=
=sDrs
-----END PGP SIGNATURE-----


Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.7 : 09. Mar 2004 CET