RE: WLAN vs. LAN (was: Re: ppp over ssh)

Autor: Johannes Walch (j.walch_at_nwe.de)
Datum: 23. Jan 2004


naddy_at_mips.inka.de wrote :
>
> Meine heimische Erfahrung bestärkt mich darin, wo immer möglich Kabel
> zu bevorzugen.

<snip>

> In Anbetracht dieser Realitäten fällt es mir schwer, geswitchtes
> Gigabit-Ethernet als »antiquiert« einzustufen.

Kann ich nur bestätigen. Ich dachte ich bin schlau und spare mir die Arbeit
unsere zwei Häuser zu verkabeln und nehme einfach WLAN. Reingefallen. Ich
habe unzählige Stunden probiert und probiert und hinterher war es dann doch
wieder so unzuverlässig dass ich jetzt doch alles per Kabel machen werde.
WLAN ist vielleicht geeignet um sich mit dem Laptop innerhalb eines Raums,
evtl. 2 Räumen frei bewegen zu können, für alles andere ist die Anwendung
sehr problematisch wie ich finde. Von den gesundheitlichen Auswirkungen
wollen wir erst mal gar nicht sprechen da weiss ja eh kein Mensch wirklich
Bescheid was das alles nach sich zieht.

gruss,

johannes walch


Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.7 : 23. Jan 2004 CET