Re: Cluster; [rsh]

Autor: Sebastian Stark (seb_at_todesplanet.de)
Datum: 22. Jan 2004


Wenn ihr schnell fertig werden wollt: http://www.rocksclusters.org/

On Thu, Jan 22, 2004 at 06:33:43PM +0100, Joachim Schei wrote:
> Hallo allemal,
> erstmal: Vielen dank für Eure prompte Hilfe.
> Zweitens: Der Cluster ist eine "Spielerei", wir sollten als Semesterschein die
> Installation und Konfiguration des Beowulfclusters an der FH-Heidelberg
> nachvollziehen.
> Da aber die bösen Studenten ja eh alles kaputtmachen haben wir keine
> Rootrechte erhalten. Nach etliche Stunden die wir auf den Clusterknoten mit
> ls -l zugebracht haben (ohne eine Ahnung zu haben nach was wir eigentlich
> suchen) haben wir drei Laptops und einen "großen" Rechner zusammengestöpselt
> und einen Cluster gebaut.
> Das übt kann ich sagen.
> Also alles was über die Installation und Konfiguration hinausgeht ist Spass
> auf eigene Rechnung (will sagen: ein klitzekleines Progrämmchen das den
> Nachweis liefert, das der Cluster läuft langt uns erstmal vollkommen).
> Drittens: Ich würde gerne die Ausgaben des pvm Autodiagnose Tools hier posten,
> um ein wenig klarer zu machen welches Problem wir haben; aber wie geht das ?
>
> Gruß Jo
>
>
>
>


Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.7 : 22. Jan 2004 CET