Kopierschutz (was: Re: [Halb-OT] [Fwd: Re: Reform des Urheberrechts])

Autor: Michael Lestinsky (michael.lestinsky_at_mpi-hd.mpg.de)
Datum: 18. Sep 2003


Ich habe es satt. Endgueltig satt. Gestern war ich in $KAUFTEMPEL und habe
mir die neue Iron Maiden angehoert. Eigentlich waere es ja mal wieder
Musik gewesen, die meinen Erwatungen vollauf genuegt, ein richtig schoenes
typisches IM-Album. Waere da nicht dieses Knacken gewesen. Etwa im
5sek.-Takt und vorallem in leiseren Passagen (ja auch bei IM gibt es
sowas) deutlich hoerbar. Das Anschwingverhalten des DAC bei solchen
Delta-artigen (?) Pulsen hoert sich _sehr_ unangenehm an.

Und es ist nicht das einzige Album, bei dem ich sowas hoere, die aktuelle
Metallica-Scheibe macht in meinem Auto-CD-Player das selbe. Hallo, Musik-
industrie, macht ihr mal bitte einen Reality-Check? Die Schallplatte ist
tot! Ich will keinen Knistersound, dafuer habe ich nicht viel Geld in
meine Stereoanlage gesteckt. Wenn ihr eure Produkte kuenstlich schlecht
macht, dann behaltet sie doch, mein Geld bekommt ihr nicht mehr.

Gruss,
Michael Lestinsky

-- 
Michael Lestinsky                   Max-Planck-Institut fuer Kernphysik
michael.lestinsky_at_mpi-hd.mpg.de     Saupfercheckweg 1; 69117 Heidelberg
Phone +49 6221 516-504              http://www.mpi-hd.mpg.de

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.7 : 18. Sep 2003 CEST