Re: OT: Antworten auf Fragen an die Liste bitte.

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Autor: Sebastian Stark (seb_at_todesplanet.de)
Datum: 09. Apr 2003


On Wed, Apr 09, 2003 at 03:10:49PM +0200, Gerd Muncke wrote:
> Damit kann Evolution in diesem Punkt genauso viel wie Kmail, oder? Im übrigen
> gefällt mir der Komfort von kmail durchaus. Ich verstehe nicht, warum es
> umständlich zu handhaben sein soll, gemessen an mailx oder elm.

Die Vorzüge von mailx offenbaren sich, wenn man mal Mail über eine serielle
Leitung lesen muß.

Und elm basierte MUAs (ich kenne allerdings nur mutt) haben massive Vorteile,
wenn man täglich 100 Mails empfängt und auch lesen/überfliegen will.

Kmail benutze ich manchmal, wenn mir danach ist. Ein besonders wichtiges
features, das mir bei kmail allerdings fehlt, ist die Möglichkeit, etwas wie
folgendes zu machen:

  $ grep date .muttrc
  send-hook . "set record=~/Maildir/sent-`date +%Y-%m`"
  set record= "=sent-`date +%Y-%m`"

Ausgehende Mail vom Oktober befindet sich dann im Oktober Ordner.

Was die Handhabung betrifft, finde ich einen Vergleich von konsolenbasierten
und grafischen Mailclients schwierig. Es ist halt abhängig von den
Anforderungen, die jemand hat. Ich persönlich finde Kmail auf meinem
vergleichsweise kleinen Monitor schwierig zu handhaben, da es viel
Bildschirmplatz braucht, um beispielsweise MIME-Bäume anzuzeigen, was ich ein
sehr gelungenes Feature finde.

-- 
Free your mind and your ass will follow -- http://www.funkaffair.de

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.4 : 09. Apr 2003 CEST