SB Live installation mit Debian (woody)

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Autor: Till K (tkroeger_at_ix.urz.uni-heidelberg.de)
Datum: 12. Mar 2003


Hi!

Ich hab heute meine System mit Debian (woody) neu eingerichtet und
bin auf ein (hoffentlich kleines Problem) gestoßen.
Mein Soundblaster live gab nach der Installation keinen Ton von sich.
Auch mit einem selbsgebackenen Kernel (2.4.18) hat sich das nicht
geändert. Weil beim starten von KDE und XMMS gleich desagt wird das
/dev/dsp nicht angesprochen werden kann habe ich die OSS Treiber
komplett aus dem Kernel rausgenommen. Nur die generelle
Soundkartenunterstützung und den emu10k1 treiber habe ich kompilieren
lassen.
Trotzdem kommt bei starten von KDE immer noch der Fehler das das Device
/dev/dsp nicht funktionert.
Was mache ich falsch?

danke

Till K.


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.4 : 12. Mar 2003 CET