Re: stdout in shell-variable

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Autor: Jochen Lillich (jl_at_teamlinux.de)
Datum: 30. Jan 2003


Hallo Till Baumgaertel,

am 30.01.2003 schriebst Du:

> gestellt. dann ein
> set | grep TESTVAR
> bringt leider auch nichts. merkwürdig, oder?

Nein, ganz normal. export in einem Script vererbt Variablen nur an
Unterprozesse, nicht aber nach oben an die das Script aufrufende
Shell. Dafür gibt es auch keine Möglichkeit.

Du kannst allerdings das Script direkt (statt unterhalb) in der
interaktiven Shell ausführen lassen: "source scriptdatei" in der
bash. Dann sollte im Script allerdings tunlichst kein "exit"
drinstehen. :-)

Gruß,

        Jochen

-- 
----------------------------------------------------------------
 *Jochen Lillich*, Dipl.-Inform. (FH) 
 Consultant/Trainer @ /TeamLinux GbR/
 Tel. +49 7254 985187-0                 http://www.teamlinux.de
----------------------------------------------------------------

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.4 : 30. Jan 2003 CET