Re: [OT] Mailingliste per CGI oder PHP ohne Datenbank

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Autor: Michael Lestinsky (michael_at_lestinsky.de)
Datum: 13. Jan 2003


Am 13.01.'03 schrieb Sascha Morr:
> Ich bräuchte ein PHP oder CGI Script mit dem ich eine kleine
> Mailingliste mit maximal 100 - 150 Teilnehmern realisieren
> kann und das keine Datenbank benötigt. Es sollte für jeden
> Listenteilnehmer möglich sein auf die Liste zu senden.
> Optimal wäre es natürlich wen es möglich wäre festzulegen
> ob jemand von der Liste nur Mails empfängt oder ob er auch
> auf diese senden darf.

Eine Mailingliste an ein CGI-Skript zu koppeln ist, nunja, unkonventio-
nell. Üblicherweise haben Mails nix mit einem Webserver zu tun. Ich nehme
daher an, dass du eine Listenengine meinst, bei der die Verwaltung, also
etwa das (Un-)subscriben via Webfrontend geschieht. Das geht mit e.g.
"Mailman" (sorry, keinen URL, schau einfach mal bei Fresh- meat). IIRC
gibt es sowas auch für Smartlist, wie es bei uns zum Einsatz kommt, dazu
müsste sich ein Link unterhalb von www.procmail.org finden lassen.

Oder meinst du jetzt vielleicht ganz was anderes? phpBB?

Bye
Michael

-- 
Man sollte Gott nicht danach beurteilen, wie ihm diese Welt gelungen ist. 
Aber es muss ein Meister sein, wer sich solche Schnitzer erlauben kann.
    -- Prof. Harald Lesch

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.4 : 13. Jan 2003 CET