Re: DRI

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Autor: Markus Hochholdinger (Markus_at_Hochholdinger.net)
Datum: 29. Nov 2002


Hi,

Am Fre, 2002-11-29 um 13.36 schrieb Ali Ikinci:
> Hallo ich habe Debian 3 und Mandrake 9(nur zum testen ;-) ) und eine ATI RAGE
> MOBILITY M3/M4 die normalerweise DRI unerstützen sollte aber ich lade den
> Treiber in der XFConfig-4 bei beiden Debian und Mandrake aber bei beiden
> kommt (in /var/log/XFree.0.log glaube ich ) Direct rendering disabled ...
> obwohl ich alles beachte was bei XFREE.org an dokumentation steht ich muss
> dazu sagen dass ich ein Dell Inspiron 8000 Notebook habe.
da DRI direkt auf die Hardware zugreifen will, braucht man auch das
entsprechende Kernel Modul. In diesem Fall wahrscheinlich das Modul
r128.o. Dann benötigt XFree noch die xlibmesa3. Dann sollte es
funktionieren.

Gruß
                                                          \|/
        MH (o o)
------------------------------------------------------oOO--U--OOo--
 Markus Hochholdinger
 e-mail mailto:Markus_at_Hochholdinger.net .oooO
 www http://www.hochholdinger.net ( ) Oooo.
------------------------------------------------------\ (----( )-
                                                       \_) ) /
                                                             (_/


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.4 : 29. Nov 2002 CET