Maus "neben sich"

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Autor: Holger Schuh (holgerschuh_at_web.de)
Datum: 05. Nov 2002


Hallo Liste,

ich habe ein ganz komisches Problem. Mein Mauszeiger wird nicht da angezeigt
wo das System "denkt" das er sei ... oder anders ausgedrückt : Wenn ich auf
eine Schaltfläche klicke wird die Schaltfläche links neben meinem "Ziel"
aktiviert.
Wenn ich irgendwas anklicken will muß ich "gezielt danebenklicken".
Ich hab ein bischen Schwierigkeiten da ne lösung für zu finden (der Fehler
scheint ja nicht so häufig vorzukommen).
Ich nutze Debian unstable/testing (ja , ich weiß, da brauch ich mich ja nicht
zu wundern ...), Hardware : Via Eden.
Komisch ist das das erst einige Stunden nachdem der X-Server gestartet wurde
und unabhängig vom verwendeten Fenstermanager auftritt,
und nur wieder weggeht wenn ich neu boote . Es reicht nicht X neu zu starten .
(Wie ich gerade gemerkt habe justiert sich die Maus nach einiger Zeit (~h)
wieder selbst .... komisch)

Jetzt meine Frage : gibts irgendein Tool, mit dem ich unter XF86-4 den
mausfokus verstellen kann (Hm, oder so ähnlich .... ehrlich gesagt weiß ich
nicht ganz genau wie das heißt was ich da tun will).
(Oder weiß vielleicht einer von Euch was da eigendlich los ist und wie man das
beheben kann ?)
Und ich hab schon angefangen weniger zu trinken ;-).
Gruß Holger

-------------------------------------------------------


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.4 : 05. Nov 2002 CET