Re: Eben bei pro-linux.de gesehen

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Autor: Andreas Fiesser (fiesser_at_gmx.net)
Datum: 24. Oct 2002


Ich häng das an diese Mail, weil ich den Thread bis hierhin schon
gelöscht hatte.

Michael Gehm wrote:
> Wirklich ein Super-Gag, danke für den Tip :-)))

Ich habe mir das angeguckt und zuerst auch geschmunzelt.
Anschließend habe ich mir überlegt, wieviel der Anti-MS-Polemik wohl
von Leuten kommt, die von der Materie genauso wenig Ahnung haben wie
ich.

> If Linux doesn't have the solution you have the wrong problem.

Was sagen da die BSD-, BE-, Solaris-, AIX-, MVS-, OS/400-, NOVELL-,
Mac-Nutzer dazu ?

Irgendwie hab ich schon vor Jahren den Spaß an diesen sinnfreien
Diskussionen verloren.

LINUX hat seine Anwendungsgebiete und mancher - gerade hier in einer
LUG - kommt damit hervorragen zurecht. Das macht es aber nicht zur
allein seeligmachenden Lösung für alles und jeden.

Das ganze Gebrabbel erreicht mE oft genug Sandkastenniveau. Wenn
dann grad mal kein Windows-Verfechter da ist, kloppen sich die SuSEn
mit den RedHats und am Rand wähnen sich die Debianer auf der ersten
Stufe zu höheren Weihen stehend und schlagen mit ihrer Dornenkrone
nach dem Massendistri-Pöbel. Darüber schweben dann noch
selbstlevitierend die xBSD-Gurus und haben zu tun, dass ihre Aura
nicht im Kronleuchter hängen bleibt.

Derweil leben 95% der Computernutzer in einer Welt, in der man sich
um die wahre Heilslehre keinen Kopf macht, weil man mit seiner
Arbeit zu tun hat. Für die Leute sind die OS-Kombattanden einfach
nur ein paar Spinner, deren Streitgrundlage völlig abgehoben zu sein
scheint.

Ich bin überzeugt, dass dem größten Teil der PC-Nutzer nicht mal
klar ist, was ein Betriebssystem überhaupt tut. Ganz zu schweigen
davon, dass die auch nur ahnen, was die Unterschiede zwischen
Windows, Linux und sonstwas sein könnten.
Ich kenn jemand, der seit Jahren Excel nutzt, aber immernoch nicht
sicher Dateien kopieren kann. (Es sei denn mit Excel.) Der kommt
meistens prima mit seinem Kasten zurecht, auch wenn er in Gesprächen
Windows mit Office verwechselt.

Ich sag nicht, dass Linux schlecht und Windows gut ist !
Man sollte das ganze nicht zur Religion erheben.


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.4 : 24. Oct 2002 CEST