Re: Merkwuerdige Apache-Logs

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Autor: Raphael H. Becker (Raphael.Becker_at_gmx.de)
Datum: 13. Oct 2002


Michael Lestinsky wrote:

> ./rabe/WWW/htdocs/files/kram/doku/online-doku/linklist.php:Du bist Besucher Nummer <strong><? system("REMOTE_ADDR=$REMOTE_ADDR /home/beckerra/WWW/bin/counter.cgi") ?></strong>

Hab keine Ahnung, wie auch nur irgendwer auf die Seite draufkommt. Meine
Startseite ist seit mindestens .. wenn nicht noch laenger 403. Aus gutem
Grund.
 
> Warum man ein externes Programm aufruft um einen doofen Counter zu
> schreiben ist mir schleierhaft.

Das ganze war urspruenglich mit SSI gemacht statt mit PHP. Ich habe an
der Stelle einfach nur das SSI-include durch ein PHP-Include ersetzt.
SSI ist nicht maechtig genug, um einen Counter zu realisieren.
 

> Als Übung bleibt es dem geneigten Leser selbst überlassen ein geeignetes
> Locking zu implementieren und obigen Code zu debuggen.

Bei n*10^3 fuer n <2 Zugriffe auf diese Seite ist die Wahrscheinlichkeit
fuer Race-Conditions nahe null. Grundsätzlich hast Du aber recht.
 
> Über den Sinn eines Counters und besondere des IP-Nummern-Vergleichs an
> dieser Stelle braucht ihr mit mir nicht zu streiten. Ich hab hier nur
> Raphaels Perl-Skript, an das ich mich noch vage erinnern kann, in PHP
> nachgebildet.

Der IP-Kram sollte nur aufeinanderfolgende Reloads ignorieren. Damit
wird das Ergebnis zwar nicht korrekter aber immerhin nicht durch simple
"while true; do wget $URL; done" grob verfaelschbar.

Gruss
Raphael

-- 
#!/bin/sh
if [ "$1" ]; then echo $(lynx -width=200 -dump
http://www.bruhaha.de/dsf\
.html|tail +50|grep "$1" ); else echo "Usage: dsf pattern"; fi #by rhb

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.4 : 13. Oct 2002 CEST