Re: Linux Rechner Ausstattung

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Autor: Christian Weisgerber (naddy_at_mips.inka.de)
Datum: 02. Oct 2002


Michael Hothorn <mhothorn_at_ix.urz.uni-heidelberg.de> wrote:

> 3. Softraid: In dem Rechner wird aus Performance-Gründen ein Softraid
> laufen. Welche ca. 30 GB grossen SCSI U2W Platten sind zu empfehlen? Gute
> Zugriffszeiten, aber nicht zu laut. 7200 rpm sollten reichen, 10000 nur,
> wenn man dann keine Ohrschützer tragen muss. Suggestions?

Reklame der großen Versender in der c't aufschlagen. 7200U/min-SCSI-
Platten sind Auslaufmodelle. Auf der einen Seite bedeutet das, dass
sie billig sind, auf der anderen fragt man sich, warum du dir
unbedingt alte, langsame Platten kaufen willst. Alternate hat gerade
noch ein 36G/7200-Modell von Seagate, sonst alles 10k/15k drehende.

Für brauchbare Lärmangaben bleibt wohl nur ein Blick ins c't-
Plattenkarussell, sofern das mit den rapiden Marktänderungen mithalten
kann. Ich stehe einem direkten Zusammenhang zwischen Drehzahl und
Lautstärke jedenfalls skeptisch gegenüber (bei der Leistungsaufnahme
ist der oft postulierte Zusammenhang auch Unsinn), denn der technische
Fortschritt macht nicht halt.

Die Wahl des Herstellers ist wie immer Glaubensfrage. Ich habe die
letzten Jahre praktisch nur IBM gekauft und war durchweg zufrieden
damit. Andere Leute klagen heftig und schwören auf diese oder jene
Konkurrenz. Wichtig ist, dass man sich hier zu aktuellen Modellen
informiert. Alle Plattenhersteller haben Leichen im Keller, und
irgendwelche Qualitätsprobleme vor sechs Monaten, geschweige denn
vor Jahren, sind mangels Aktualität irrelevant.

Datenblätter zu aktuellen Modellen gibt's bei den Herstellern im
Netz.

> last and least: Ein SCSI CD-Brenner der einfach nur tut und nicht zu
> schnell sein braucht.

Den jeweils gerade aktuellen Yamaha. Viel mehr gibts am Markt auch
nimmer.

-- 
Christian "naddy" Weisgerber                          naddy_at_mips.inka.de

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.4 : 02. Oct 2002 CEST