Re: Linux Rechner Ausstattung

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Autor: Thomas Groß (thomas_at_tgross.net)
Datum: 02. Oct 2002


On Wed, 2002-10-02 at 01:26, Marco Lorig wrote:
> > 1. Graphikarte: Da ich ziemlich komplexe Moleküle drehen muss, was ist
> > kann man denn für eine Graphikkarte empfehlen? Am Besten natuerlich mit
> > nativen Kernelsupport.
> >
> > --- DRM 4.1 drivers
> > x x< > 3dfx Banshee/Voodoo3+
> > x x
> > x x< > ATI Rage 128
> > x x
> > x x< > ATI Radeon
> > x x
> > x x<M> Intel I810
> > x x
> > x x< > Matrox g200/g400
Als Graphikkarten kann ich eigentlich nur die NVidia Karten empfehlen,
wenn es um 3D Beschleunigung geht. Die Treiber sind gut und bieten eine
erstklassige OpenGl Unterstützung.
Wenn du einen leisen PC willst solltest du vielleicht nach einer
GeForce4 MX 440 ohne Lüfter Ausschau halten. in einem der letzten CT ist
ein guter Artikel über leise Rechner, da werde auch Graphikkarten ohne
Lüfter aufgelistet.
Die NVidia Treiber sind allerdings kein OpenSource, unterstützen aber
dafür jede NVidia Karte bis zur ursprünglichen TNT Karte. Allerdings
lese ich öfter mal was von Stabilitätsproblemen. Meine 2 Rechner laufen
allerdings steinstabil.

Die Voodoo Karten gibt es meines Wissens nur noch gebraucht. Der Rage
128 ist unbrauchbar für 3D. Die Treiber der Radeon Karten sind nicht
sehr schnell (nach allem was ich an Tests gelesen habe). Es gibt
inzwischen zwar Treiber von ATI direkt, aber die Unterstützen momentan
nur 2D und ich bin mir weder sicher ob sie Open Source sind noch ob sie
auch für ältere ATI Karten funktionieren.
Der Intel ist schleichlangsam. Und die g200/g400 Karten sind auch nicht
mehr auf der Höhe der Zeit was die 3D Beschleunigung angeht.

Oh, ja da du ein Panel willst achte unbedingt darauf, dass deine
Graphikkarte einen DVI Ausgang hat. Allen deswegen fallen schon viele
der älteren Karten die oben genannt wurden weg.

Warum eigentlich keine IDE? Auf einer Workstation in der eh weniger als
vier Devices drin sind kann ich keinen Grund erkennen keine IDE Geräte
einzubauen. Vor allem weil man eine Menge Geld sparen kann, das in einem
guten Panel besser angelegt wäre.

        thomas


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.4 : 02. Oct 2002 CEST