cvs terminiert nicht

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Michael Lestinsky (michael_at_lestinsky.de)
Date: 29. Jul 2002


Hallo zusammen,

ich habe hier auf meinem OpenBSD-Rechner (magrathea) die CVS-Repositories
von OpenBSD und FreeBSD gemirrort (via CVSup). Wenn ich von meinem FreeBSD-
Rechner (zaphod) aus ein cvs update -Pd starte, dann läuft alles durch,
ich habe einen aktualisierten Source-Baum und der Server-Prozess auf der
OpenBSD-Maschine ist weg. Nur der Client auf dem FreeBSD-System terminiert
nicht selbstständig. Lustigerweise funktioniert alles normal wenn ich
nur einen kleinen Teilbaum update. Hat jemand eine Idee, woran das liegen
könnte? Es scheint zumindest relativ unabhängig von der Verbindungsart zu
sein, das passiert sowohl bei der Verbindungsmethode :pserver: wie auch
via SSH.

Bye
Michael

PS: Magrathea ist ein recht aktuelles OPENBSD_3_1 und zaphod RELENG_4
    von kurz nach 4.6.

-- 
It's like saying that a security vulnerability was discovered in Honda's
because they can't survive re-entry into the atmosphere...
    (Theo de Raadt in misc_at_openbsd.org)


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 29. Jul 2002 CEST