Re: Filesysteme (war: Fragen zu xBSD)

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Alexander Holler (holler_at_ahsoftware.de)
Date: 02. Jul 2002


Hallo,

> Ich münzte das mit dem Stromausfall eher auf die Firma. Da setzen wir
> demnächst eine USV ein. Aber wenn doch, sollte es das FS aushalten.

Ich hab mich letztens mal durchgelesen. Für Linux ist ext3 zweifelslos das
problemloseste Journaling-Dateisystem. Gerade der Modus data=ordered ist
etwas, das kein anderes (Journaling-)FS (fuer Linux) bietet.

Was dessen fehlen bedeutet, habe ich mit einer defekten Platte und ReiserFS
bemerkt, da waren ständig (da die Platte sich oft abgeschaltet hat) falsche
Daten in den verschiedensten Dateien. Z.B. binäre Daten in Logs usw. Das
das manche Programme aus dem Gleichgewicht bringen kann, ist wohl jedem
klar. Außerdem ist das auch ein Sicherheitsproblem, niemand weis, ob auf
diese Art und Weise nicht mal ein Passwort an der falschen Stelle
auftaucht. XFS soll das gleiche Problem haben.

Gruß,

Alexander


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 02. Jul 2002 CEST