Re: CVS einrichten, irgendwas beachten?

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Mark Seuffert (Pirates) (captain_at_pirate.de)
Date: 21. Feb 2002


Hai Michael!

Michael Lestinsky schrieb am 21 Feb 2002, (you wrote):

> Was hindert dich daran alle localhost-exploits zu fixen? ;-)
>
> Ernsthaft: http://www.openbsd.org/anoncvs.shar

Können wir diese Diskussion um Shellaccounts bitte abbrechen? :)
Was ich suche:

> > Der CVS Server
> > soll übers Internet zugegriffen werden, wahlweise mach ich das übers LAN
> > oder für Freunde übers Internet.

[bahnhof]
> Achso, und SSH funktioniert nicht übers Internet? Oder meinst du sowas wie
> einen pserver (dem kann man auch eine eigene User"verwaltung" - naja, ein
> $CVSROOT/passwd, in dem man beliebige Usernamen auf echte System-User
> ummappen kann - unterschieben)?
>
> Oder meinst du sowas wie CVSWeb und Horde/Chora?
[/bahnhof]

Hab kein Wort verstanden, bzw was das mit meiner Frage zu tun hat... *g*
Falls man CVS Daten nicht über TCP/IP Client auschecken kann, dann wäre
CVS nicht das was ich suche.

Grüße, Moak

-- 
Mark "Moak" Seuffert, Pirates Technologies, http://www.pirate.de
   .    .    .    .    .    .    .    .    .    .    .    .    .
_.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(.

Dialog im Kerzenlicht: "Kuess mich und ich gehoere Dir ein Leben lang", stammelt sie. Er: "Danke fuer die Warnung."


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET