RE: [infotelefon.garfield@gmx.de: Freie Software - Veranstaltung in Mannheim 4.12.]

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: christopherwieser_at_web.de
Date: 24. Nov 2001


Hi
Ich fand die Veranstaltung damals auf dem Linux-Tag echt gut.
Er hat die Ideen, die hinter GPL stecken gut rübergebracht. Während
des Vortrags hat er noch die Idee des Projekts Oekonux dargestellt.

Außerdem find ich die Idee aufgrund von GPL-Produkten, ein anderes,
alternatives Weltwirtschaftsystem aufzubauen gar nicht schlecht. Denn
gerade viele Länder der sogenannten Dritten Welt, haben mit immensen
Förderungen von Konzenen nach Lizenzgebüren für Medikamente bwz.
Bauern die ihr Saatgut nicht wieder dürfen erhebliche Probleme verursacht.
Ohne Lizenzensen, ohne Patente, gebe es weltweit weniger Armut, Hunger
und Elend. Und das find ich gut und wenn ihr mich jetzt als:
> Aha! Also schlimmer als diese linksmoralischen Gesinnungsethiker? ;)
bezeichnet ist mir das auch egal. Ich find nähmlich nicht das das momentane
Weltwirtschaftssystem der Hit ist und in den letzten fünfzig Jahren nicht
dafür gesorgt das ALLE Menschen ein würdiges Leben führen können - im
Gegenteil dazu geführt hat das die Gegensätze zwischen Arm und Reich sich
vergrößert haben.
MfG
Chris

P.S. Mit der ausschlaggebende Grund für mich, auf Linux(Debian) umzusteigen
war, das es frei und kostenlos ist.


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET