Re: [OT] Vype@MAnet

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Christoph Sold (cheasy_at_web.de)
Date: 22. Nov 2001


Carsten Alexander wrote:

> Hallo Andreas,
>
>
>>-----Original Message-----
>>From: Andreas Fiesser [mailto:fiesser_at_gmx.net]
>>Sent: Mittwoch, 21. November 2001 00:32
>>To: uugrn_at_blowfish.scram.de
>>Subject: Re: [OT] Vype_at_MAnet
>>
>
>>Ich verstand das beim Lesen der Diskussion bei heise.de so, daß die
>>Versorgung einer Kundengruppe mit 2MBit erfolgt.
>>Dh. da liegt an einem Verteilerkasten, zB an dem alle Haushalte in
>>deiner Straße angeschlossen sind, 2MBit an. Die teilt sich dann
>>diese ganze Kundengruppe. Angeblich unterstütze die Technik bis zu
>>255 Nutzer auf so einem Segment.
>>
>
> Ich habe mich natürlich auch bei Vype direkt erkundigt. Die sagten, dass sie
> die 2 Mbit-Bandbreite nicht garantieren könnten, weil dies von der Anzahl
> der Anschlüssen im Haus abhinge. Allerdings kein Wort vom Straßenverteiler.
> 2 MBit für 'nen ganzen Straßenzug ist allerdings zu eng!

2MBit pro Trafostation ist die magische Einheit. Je nach Wohngebiet sind
das schon mal ein paar Dutzend Wohnungen, je dichter bebaut, desto mehr
hängen an der Station.

Just my ¤.02
-Christoph Sold


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET