Re: Entwicklungsumgebung für C/C++ Projekte

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Markus Hochholdinger (Markus_at_Hochholdinger.net)
Date: 04. Nov 2001


Hi,

> Zu IDEs allgemein:
> Ich denke ich werde wieder zur Shell oder XEmacs zurück gehen. Andere
> Entwicklungsumgebungen für C/C++ gibt's auch, kosten aber Geld. Gefunden
> habe ich an Payware noch CodeWarrior und SNiFF+. Achja als OpenSource gibts
> danoch SourceNavigator und Widestudio... falls jemand Erfahrungen mit einer
> IDE hat würde ich mich freuen.
Was mir da noch spontan einfällt ist xwpe bzw. wpe. Das ganze sieht ziemlich
genau so aus wie die alten Borland Entwicklungsumgebungen (Turbo Pascal,
Borland Pascal, ..). Was das "genau" kann weis ich nicht. Ich habe es
hauptsächlich für kleine C Programme benutzt, da ich mit Turbo Pascal von
Borland angefangen habe und mich damit erstmal wohlgefühlt habe.

Gruß
                                                          \|/
        MH (o o)
------------------------------------------------------oOO--U--OOo--
 Markus Hochholdinger
 e-mail mailto:Markus_at_Hochholdinger.net .oooO
 www http://www.hochholdinger.net ( ) Oooo.
------------------------------------------------------\ (----( )-
                                                       \_) ) /
                                                             (_/


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET