Re: Entwicklungsumgebung für C/C++ Projekte

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Mark Seuffert (Pirates) (captain_at_pirate.de)
Date: 02. Nov 2001


Hai!

Zu KDevelop:
Nach einem kurzen Chat auf irc.kde.org sieht es so aus als wenn KDevelop nur mit
autoconf/automake arbeitet, rein auf Makefile basierend nicht.

Zu IDEs allgemein:
Ich denke ich werde wieder zur Shell oder XEmacs zurück gehen. Andere
Entwicklungsumgebungen für C/C++ gibt's auch, kosten aber Geld. Gefunden habe ich an
Payware noch CodeWarrior und SNiFF+. Achja als OpenSource gibts danoch
SourceNavigator und Widestudio... falls jemand Erfahrungen mit einer IDE hat würde
ich mich freuen.

Mark Seuffert schrieb am 2 Nov 2001, (you wrote):

> Hallo,
> hat jemand Erfahrungen mit Entwicklungsumgebungen unter Linux?

-- 
Mark "Moak" Seuffert, Pirates Technologies, http://www.pirate.de
   .    .    .    .    .    .    .    .    .    .    .    .    .
_.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(._.´(.

Man sieht nur mit dem Herzen gut, denn das Wesentliche ist fuer die Augen unsichtbar. (Der kleine Prinz)


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET