Re: [Advocacy] Linux-Hype

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Markus Demleitner (msdemlei_at_gs.uni-heidelberg.de)
Date: 10. Sep 2001


On Mon, Sep 10, 2001 at 05:44:39PM +0000, Christian Weisgerber wrote:
> Alexander Holler <holler_at_ahsoftware.de> wrote:
>
> > Laßen wir mal die Leute mit wenig Ahnung außen vor, denen ist mit einem
> > Webpad o.ä. eh am besten geholfen. Ich denke auch, der Markt wird sich in
> > diese Richtung noch stark entwickeln, playstation 2 usw. ist nur ein Anfang
> > davon.
>
> Warum ist diese Entwicklung in den letzten mehr als 15 Jahren, in
> denen sie konstant prophezeit wird, nicht eingetreten?

In vielerlei Hinsicht ist sie das. Die Rückkehr der Spielekonsolen
in den 90ern ist ein Beispiel dafür, aber auch das traurige
historische Faktum, dass Handheld-Computer erst durch massive
Abrüstung der Funktionalität beim Kauf den Durchbruch schafften.
Verglichen mit einem HP 200LX oder einem Psion ist so ein Palm
eigentlich eine recht traurige Vorstellung. Zugegeben, immerhin
*kann* mensch auf diesen Dingern noch interessante Sachen tun,
aber der Erfolg basiert auf dem Verstecken der interessanten
Funktionen zugunsten der langweiligen (ok, vielleicht nützlichen).

Andererseits gebe ich zu, dass mich die komplette Ausrottung
der Schreibmaschine durch absturzfreudige Windows-PCs mit
stromfressenden und oft stinkenden Druckern (die gern auch mal
im nächsten Raum stehen) auch immer wieder verblüfft. M.E. wäre
>=70% der WinWord-AnwenderInnen mit einer Speicherschreibmaschine
besser gedient. Vielleicht sollten wir zu sowas Writing Appliance
sagen und dann sehr reich werden?

        Demi

der schon von der Werbekampagne träumt:
Evolution des Schreibens:
Handschrift
Mechanische Writing Applicane
Elektromechanische Writing Appliance
PC
Smart Writing Appliance
Reduzieren Sie ihr TCO um 329% (Studie der Gartner Group im Auftrag
von Writing Research 2003) mit unserer völlig neuen

    WriteMachine V RiteTyper

Machen Sie sich frei von Kabeln und großen Gehäusen. Die

    WriteMachine V RiteTyper

ist Drucker, PC und Monitor in einer kompakten Einheit.

Und die Investor Relations sagen:
Zusätzlichen Revenue und damit Return on Investiment erreicht die
WriteMachine AG durch ihren patentierten StationaryStream, ein
subscription-orientiertes Verfahren, ihre Kunden mit qualitativ
hochwertigen Multicolor-Briefköpfen zu versorgen.

In meiner (von zu langer Arbeit umnebelten) Fantasie sehe ich
mich schon im Geldspeicher ein Goldbad nehmen.


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET