Re: Noch ne frage.

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Raphael H. Becker (beckerra_at_rumms.uni-mannheim.de)
Date: 08. Jun 2001


Ralf Scherer wrote:

> Kann mir jemand sagen wie ich sehen kann was unser Server (suse 6.4) so
> am Arbeiten ist und wie stark der Speicher und die Fesplatten
> ausgelastet sind?

splitvt -s 7 -upper top -lower 'watch -n 60 df -h'

"splitvt" alleine sort nur dafuer, dass das Terminal horizontal halbiert
wird, hier mit 7 Zeilen oben. "-upper" und "-lower" gehoeren selbst noch
zu splitvt.

"top" zeigt regelmaessig Load, CPU, Mem, ...

mit "watch" kann man in regelmaessigen Abstaenden einen Befehl
ausfuehren lassen, hier zb alle 60 sec ...

... "df -h", welches die Kapazitaet aller gemounteten Filesysteme in
menschenlesbarer ("human") form anzeigt.

Ob es eine art "top" fuer festplattenload gibt, also
Lese/Schreibaktionen bzw verzoegerungen, weiss ich nicht .. wuerde mich
auch mal interessieren, ob der Kernel hierfuer uberhaupt eine
Schnittstelle anbietet.

Gruss
Raphael

-- 
t(){ while [ -n "$1" ];do T=/tmp/$$.html;lynx -source "http://dict.leo.\
org/?search=$1"|grep results >$T&&w3m -dump $T;rm $T;shift;done;}
[ -n "$1" ]&&t "$@"||while read -ep dict2\> W;do t $W|more; done #by rhb


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET