Re: Datei einlesen in telnet

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Manuel Bessler (mbess279_at_students.bju.edu)
Date: 26. Feb 2001


On Sun, Feb 25, 2001 at 11:01:30PM +0100, Hans-Guenter Weigand wrote:
> Neulich hatte ich folgendes Problem: Ich war bei einem Router per
> telnet eingeloggt und wollte eine umfangreichere Konfiguration dort
> abkippen. Diese hatte ich bereits als Textdatei vorliegen, um das
> Eintippen zu sparen. Unter X11 hätte ich die Zwischenablage benutzt,
> aber wie macht man das am Terminal? Am 'telnet>'-Prompt hat man ja ein
> shell-escape, aber einfach 'cat file' hat nicht funktioniert.

war da nicht was mit kermit bzw. X-/Y-/Z-Modem ?
habs noch nie ausprobiert, aber ich meinte man koennte
das so machen.

Manuel

-- 
Manuel Bessler <mbess279_at_students.bju.edu>
GPG Fingerprint: 278D 2DC2 8A3E 9AEE 98F1  71D2 B224 68D1 1240 28BC


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET