Re: "Raphael H. Becker" Speicher

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: z.thomas_at_gmx.de
Date: 16. Feb 2001


>
> > Du mußt die Speichergröße dem Kernel über den Kernelparameter mem
> > mitteilen.
> > http://sdb.suse.de/sdb/de/html/maddin_memory1.html
>
> Alle Kernel der 2.2er Generation und hoeher sollten das nicht mehr
> benoetigen (der sdb-Artikel ist immerhin von 1997). Ich habe 256MB und
> die werden problemlos erkannt.
>
> Ein paar Fragen:
>
> 1) Was kommt denn bei
> # cat /proc/meminfo
kann ich dir im moment nicht sagen, komme erst am Sa abend wieder heim, dann
liefere ich die Antwort nach.

> 2) oder bei
> # grep "Memory" /var/log/boot.msg
siehe 1.
 
> 3) Zaehlt der Rechnen seinen Speicher auch wirklich bis 384MB hoch?
Ja, der Rechner erkennt den Speicher einwandfrei

> 4) Welche Kernelversion?
> # uname -r
2.2.16

> 5) Welche Distribution? Release?
SuSE Linux 7.0 Professional, erstes Release

> 6) Gibt es auch andere OS auf diesem Rechner und wenn ja, erkennen die
> die vollen 384MB?
Ja, ich hab noch WinNT 4.0, das erkennt die 384 auch ohne Probleme

danke für die Hilfe,
wie gesagt ich schau morgen Abend mal nach den anderen Befehlen.

Thomas

-- 
Sent through GMX FreeMail - http://www.gmx.net


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET