Re: Useraccounts kopieren

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Markus Hochholdinger (Markus_at_Hochholdinger.net)
Date: 09. Feb 2001


Hi,

> wie kann ich eigentlich Benutzerkonten kopieren?
> Reicht es den /etc/passwd, /etc/shadow Eintrag
> und das HomeDir zu kopieren oder gibt muß man dort etwas spezielles
> beachten?
> Ich frage weil ich hier demnächst einen Server ersetzen will und mir mit
> useradd nicht die Finger wundtippen möchte.
> System: Slackware 7.1.0
Ja, das geht. Du mußt dann nur aufpassen, daß auch derselbe
Verschlüsselungsalgorythmus verwendet wird.

Ich selbst habe das auch mal gemacht, und meine Vorgehensweise war:
 - neuen Rechner installiert.
 - alte passwd, shadow, group und gshadow vom alten System kopiert. (Jetzt
ist das alte root Passwort aktiv!)
 - Homeverzeichnisse über nfs kopiert. Damit bleiben auch die Dateirechte
erhalten.

Gruß
                                                          \|/
        MH (o o)
------------------------------------------------------oOO--U--OOo--
 Markus Hochholdinger
 e-mail mailto:Markus_at_Hochholdinger.net .oooO
 www http://webrum.uni-mannheim.de/math/hochhold ( ) Oooo.
------------------------------------------------------\ (----( )-
                                                       \_) ) /
                                                             (_/


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET