Re: XF86 modlines generieren?

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: David Lowry (david.lowry_at_gmx.net)
Date: 28. Oct 2000


On Fri, Oct 27, 2000 at 01:05:15PM +0200, Mark Seuffert wrote:
> /usr/doc/XFree86-Video-Timings-HOWTO ist nicht wirklich hilfreich, wenn
> man nur auf die Schnelle etwas tunen möchte, in meinem Fall horizontal und
> vertikal Frequenz um ein paar Prozentwerte höher stellen.
> Habe auch mal mit Sax (dem Suse Tool für X-Server) gespielt. Aber selbst
> wenn man ihm Monitor Frequenzen fest vorgibt, schaft er es einfach nicht
> vernünftige modlines auszupucken - er macht dann doch immer irgendwas mit
> 100 Hz vertikal (oder ich bin zu dumm dazu Sax richtig zu benutzen).

Versuch mal xvidtune.

David

-- 
David Lowry
E-Mail:  <david.lowry_at_gmx.net>


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET