hilfe - suse7.0 und wvdial

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Roland Itschner (roland_at_itschner.de)
Date: 01. Sep 2000


hallo,

ich habe suse 7.0 installiert und komme jetzt nicht mehr ins netz (ich muss jetzt schon ein anderes betriebssystem benutzen, um diese mail zu schreiben).

es handelt sich um ein ganz normales stino-billig-modem, das sogar richtig erkannt wurde (/dev/modem->/dev/ttyS2, IRQ 4, port 3E8, UART 16550).

YaST1 kann aber keine Modemerkennung machen und bei Einwahl mit wvdial (V1.41) kommt immer nur "modem not responding". Mit minicom kann ich das Modem aber ansprechen, und wenn ich "cu -l /dev/ttyS2" aufrufe und ATZ eingebe, kommt nach einiger Zeit auch "OK" vom Modem.

Weiss irgendjemand, an was es liegen kann ?

Die SuSE-Leute haben zwar weitere Unterstützung zugesagt, aber ein ganzes Wochenende ohne (Linux)Netz ist doch nichts.

PS: Vielen Dank nochmal an die Leute von TeamLinux. Der Tux ist gut angekommen.

PPS: das PPP-Modul von YaST2 stürzt ganz ab.

Gruß,

Roland Itschner


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET