RE: OT: fork(), exec() und dup()

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Mathias Waack (mathias_at_mufasa.informatik.uni-mannheim.de)
Date: 19. Jul 2000


Hi,

On 18-Jul-2000 Martin Haller wrote:
> In meiner Literatur steht als Beispiel nur die Version mit Lesen bzw.
> Schreiben. Und da steht, dass beides gleichzeitig sehr kompliziert sei

Meist meinen die damit nur, dass eines mit popen() erschlagen werden
kann, beides aber die Deinige fork() dup() exec() Sequenz erfordert.

Uebrigens wuerde ich an Deiner Stelle statt close();dup() eher dup2()
nehmen.

> Ja, das ist kein sauberer Stil, ich weiss, aber es ist ja nur ein
> Testprogramm.

Gut, dann kann ich mir ja die Standartbemerkungen ueber defensives
Programmieren verkneifen;)

Das eigentliche Problem hat Christian ja schon umrissen.

Literatur wie ueblich: Stevens: Advanced Programming in the UNIX Environment.
Wenn Du mehr ueber IPC machen willst, habe ich da auch noch ein gutes
Buch, nur leider gerade verlieren, ich kann Dir aber bei Interesse
mal den Titel raussuchen. Aber jedes(!) Buch ueber UNIX kann immer
nur eine Spezialisierung von Stevens sein.

Mathias


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET