(fwd) Re: AIX-Lizenz fuer die Unix User Group Rhein-Neckar e.V. (Gespräch vom Linuxtag)

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Michael Lestinsky (michael_at_zaphod.rhein-neckar.de)
Date: 10. Jul 2000


Hallo allerseits,

ich habe gerade Antwort von IBM bekommen. Ist Attached.

-- 
> Reports of my demise have been largely exagerated.  I visited Sweden --
> it's not quite exactly the same as being dead.
Except for the constant sounds of ABBA.
    (Theo de Raadt and kwooding in openbsd-misc_at_openbsd.org)

attached mail follows:


Hallo Herr Lestinsky,
danke für Ihre Mail. Ich habe das ganze adressiert. Bitte melden Sie sich
nochmals,
falls sich niemand bei Ihnen meldet bzw. die CD nicht kommt.

Best regards - Mit freundlichen Grüßen
Rainer Sawall
_________________________________________________________________________________

IBM Informationssysteme GmbH, Web Server Marketing, Pascalstr.100, 70569
Stuttgart
Phone (0049)711-785-2362 Fax: -1078 E-mail:
rsawall_at_de.ibm.com
http://www.rs6000.ibm.com

Michael Lestinsky <michael_at_zaphod.rhein-neckar.de> on 08.07.2000 17:06:22

Please respond to Michael Lestinsky <michael_at_zaphod.rhein-neckar.de>

To: Rainer Sawall/Germany/IBM_at_IBMDE
cc:
Subject: AIX-Lizenz fuer die Unix User Group Rhein-Neckar e.V. (Gespräch
      vom Linuxtag)

Hallo Herr Sawall,

Wir sprachen am Linuxtag darueber, dass mein Verein, die Unix User
Group Rhein-Neckar (UUGRN) e.V. (http://home.linuxbbs.org/~uugrn) von
einem wohlwollenden Sponsor aus unserem Raum eine E20 gestiftet
bekommen hat. Leider wurde uns diese Maschine ohne AIX-Lizenz
übergeben, und Linux oder eines der BSD-Projekte auf dieser Maschine
nicht laufen.

Ich fragte sie, ob IBM nicht Interesse daran hätte, uns eine
AIX-Lizenz zu sponsoren. IBM haette damit die Gelegenheit einigen
potentiellen Kunden ein Demo-System zu stellen. Viele unserer
Mitglieder sind Entscheider bei diversen mittelständischen und
größeren Firmen im Raum Rhein-Neckar.

Sie baten mich darum, ihnen nochmal eine eMail zu schreiben, die sie
dann intern an die entsprechende Stelle weiterleiten können.

Unsere Postadresse lautet:
  Unix User Group Rhein-Neckar e.V.
  c/o Michael Lestinsky
  Ernst-Rehm-Str. 7
  69124 Heidelberg

Da der Rechner kein Bandlaufwerk besitzt, sollte das Medium möglichst
eine CD sein.

Gruß
Michael Lestinsky

--
Michael Lestinsky                  eMail: michael_at_zaphod.rhein-neckar.de
Vorstandsvorsitzender UUGRN e.V.
(Amtsgericht Heidelberg, VR 2563)


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET